Hämorrhoiden

2019-02-27T10:58:34+00:00

Ein Zäpfchen jeweils 2 x am Tag in den Enddarm einführen, eine halbe Stunde ruhen (liegen). Dabei alle Zäpfchen verbrauchen, selbst dann, wenn die die Beschwerden nicht mehr da sind. Zusätzlich: 2x täglich Auricum auf die Wirbelsäule und auf den Bereich sprühen, der betroffen ist (4–5x täglich), und 3x täglich Solvyl CC und 3x Solvyl Fullflex.