Täglich 3–5 x 1 dl. Wasser mit 3–5 Sensitiv-Stössen trinken. Den Dünn- und Dickdarm, sowie Magen besprühen. Mit der Körperbutter sollen min. 2 Kuren durchgeführt werden, indem man die Zäpfchen in den Enddarm einführt. Wenn sich kein Erfolg einstellt, sollte eine Entgiftung mit Spray und Tropfen gemacht werden. Siehe Entgiftung mit «Entgiftungsspray».