Das Körperspray ohne Alkohol gehört als weiteres Basisprodukt in jeden Haushalt. Es ist sehr breitflächig im Verhältnis 70/30 (breitflächig/lokal) und kann bei akuten Themen ebenfalls in sehr kurzen Abständen angewendet werden (z. B. alle 10 Min.).

Positive Erfahrungen wurden berichtet bei:

  • Kopfschmerzen
  • Schilddrüsenproblemen
  • Augen, Ohren (Sehen und Hören)
  • Schwindel (z. B. MS)
  • innere Organe (z. B. Bauch- und Darmprobleme)
  • Bronchien, Heuschnupfen, Allergien
  • Neurodermis, Schuppenflechte, Akne
  • Hautekzemen, Hautpilz
  • Sonnenbrand
  • Schwangerschaftsstreifen
  • Krampfadern
  • Schnittwunden, offenen Wunden
  • Aura-Stärkung